Ratgeber Strafrecht

 
 

Wenn Sie unsere individuelle Beratung wünschen, melden Sie sich.

Wir verteidigen Sie, wenn Sie beispielsweise beschuldigt werden, eine der folgenden Straftaten begangen zu haben:

  • Beleidigung

  • Besitz und Handeltreiben mit Betäubungsmitteln

  • Betrug

  • Bildung krimineller Vereinigungen

  • Bildung terroristischer Vereinigungen

  • Brandstiftung

  • Computerbetrug

  • Diebstahl

  • Erschleichen von Leistungen

  • Falschaussage

  • falsche Verdächtigung

  • Gefangenenbefreiung

  • Gefangenenmeuterei

  • Geiselnahme

  • Geldfälschung

  • Hausfriedensbruch

  • Hehlerei

  • Körperverletzung

  • Landfriedensbruch

  • Mord

  • Nötigung

  • Raub und räuberische Erpressung

  • Sachbeschädigung

  • Sexueller Missbrauch

  • Strafvereitelung

  • Straßenverkehrsgefährdung

  • Totschlag

  • Trunkenheit im Verkehr

  • Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

  • Urkundenfälschung

  • Volksverhetzung

  • Vollrausch, Fahren ohne Fahrerlaubnis

  • Vorteilsannahme

  • Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte